Florian ZM 1/44/1
Löschgruppenfahrzeug LF 20/16

Löschgruppenfahrzeug LF 20/16

Fahrzeugdaten
Abkürzung: Löschgruppenfahrzeug LF 20/16
Fahrzeugtyp: : Florian ZM 1/44/1
Hersteller: MAN Nutzfahrzeuge AG
Modell: TGM 13.290 BL 4x4
Aufbau: Josef Lentner GmbH, GFK-Aufbau, integr. MR
Baujahr: 2010
Funkrufname: Florian Zella-Mehlis 1/44/1
Letzter Eintrag: 28.05.2022

Das LF 20/16 ist derzeit am Standort 2 - Benshausen stationiert und schließt dort vorübergehend eine Lücke im Fuhrpark bis das neu bestellte LF 10 für diesen Standort geliefert ist. Das neue LF basiert auf dem gleichen Fahrgestell und erhält ebenfalls einen Aufbau der Fa. Lentner aus Hohenlinden.

 

Ausstattung:

- Sondersignal FG Hänsch DBS 3000 K LED

- LED-Front- /Heckblitzleuchten, Heckabsicherung

- pneum. Lichtmast mit 4 Xenon-Strahlern

- Umfeldbeleuchtung mit 9 Halogen-Strahlern

- Löschwassertank 1.800 L /Schaummitteltank 200 L

- Feuerlöschkreiselpumpe (ND) HALE 3.000 L/min

- Druckzumischanlage HALE Foam Logix 6.5

- tragbarer Monitor mit Dachflansch

- Leiterentnahme vom Boden (beidseitig)

- 2 Einmannhaspeln, jeweils mit Armaturen f. ST/WT

- 4 Pressluftatmer im Mannschaftsraum

- 2 Pressluftatmer (Langzeitatmer) im Aufbau

- LED-Flächenbeleuchtung im Mannschaftsraum

- Mehrgas-Messgerät Dräger X-AM 5000

- Wärmebildkamera Dräger Talisman

- Schnellangriffseinrichtung C 52-30 in Buchten

- A-Saugleitungen, gekuppelt, im Heck gelagert

- Notfallrucksack, Schaufeltrage klappbar

- Halligan-Tool-Set, Halligan einzeln, Nasssauger

- Hygienebordwand (Luft, Wasseranschluss)

- 2 Rucksackspritzen, Sicherheitstrupptasche

- elektrischer Hochleistungslüfter (Drucklüfter)